Faltenunterspritzung

Faltenbehandlung mit Restylane (Hyaluronsäure) RESTYLANE ermöglicht eine natürliche Schönheitsbehandlung mit einer körpereigenen, natürlichen Substanz. RESTYLANE ist ein kristallklares, nicht-animalisches, biologisch abbaubares Gel und basiert auf einer natürlichen Substanz: Hyaluronsäure. Das Gel wird mit einer sehr dünnen Nadel in winzigen Mengen in die Haut injiziert. Das Ergebnis ist unmittelbar sichtbar. RESTYLANE verleiht Ihnen lang anhaltende und natürliche Schönheit.

Faltenunterspritzung mit Botulinumtoxin A / Botox Die verwendete Substanz inaktiviert gezielt die mimische Muskulatur, die bestimmte Falten hervorruft, wie z.B. die „Zornesfalte“ im Bereich der Stirnmitte, oder die „Krähenfüße“. Die Wirkung tritt nach drei bis vier Tagen nach einer entsprechenden Faltenkorrektur ein und inaktiviert die Muskulatur für etwa drei bis sechs Monate. Da die Muskulatur sich nicht mehr zusammenziehen kann, glättet sich die darüberliegende Haut und die Falten verschwinden.